9,16 

Gestern war ich noch einer von Euch, heute habe ich Krebs

Jens Ulrich Rüffer

1.Auflage 2011

Ein Theaterstück

 

Aus zahlreichen Gesprächen mit Patientinnen und Patienten über deren Krebserkrankung und ihren Strategien, damit umzugehen, ist das vorliegende Theaterstück entstanden. Darin beschreiben drei Frauen in eindringlichen Worten ebendiese Gefühle und Gedanken. Jede hat ihre eigene Geschichte. Und doch eint sie diese Krankheit, die sie gleichzeitig aus dem gewohnten Leben ausschließt. Das Buch richtet sich an Erkrankte, aber auch an deren Angehörige, die den Versuch wagen möchten, innere Dialoge, Gefühle und Ängste nach einer solchen Diagnose nachzuvollziehen.

 

Zum Autor:

 

Jens Ulrich Rüffer hat Humanmedizin in Aachen und Köln studiert und im Fach Onkologie promoviert und habilitiert. Der ausgewiesene Medizin-Experte hat sich zusätzlich einen profilierten Ruf als Filmemacher in der Gesundheitsbranche erworben. Seit 2003 ist er Inhaber der Produktionsfirma TAKEPART media + science. Er hat sich die Veränderung der Kommunikation sowie die Aufklärung in der Medizin zur Aufgabe gemacht.

 

48 Seiten, Hardcover, farbig
Format 125 x 175 mm

ISBN 978–3–943064–001
  • Link per Email verschicken
  • Auf Facebook teilen